full screen background image


12.09.2017 - Punktteilung zum Auftakt

Im ersten Meisterschaftsspiel der Saison kam es zum „ewigen Duell“ in der Freizeitliga zwischen Hertha 03 und Medizin Friedrichshain. Beide Teams mit einigen Neuzugängen verstärkt, zeigten eine ordentliche Partie mit viel Tempo, in der vor allem die Gäste in der ersten Halbzeit mit langen Bällen in die Schnittstellen der Hertha-Abwehr gefährlich wurden. 

Nach einer halben Stunde war es dann soweit und der Ball landete im Netz der Hertha, nachdem genau ein solcher Pass in die Lücke genutzt wurde. Wenn auch aus Abseitsposition. 

Die Hertha hatte direkt im Anschluss eine Chance durch Piepenburg, doch nachdem dieser vergeben hatte, muss Hocke im eigenen Strafraum eingreifen. Das macht er regelwidrig am Trikot des Gegners und es gibt folgerichtig Strafstoß. Doch Herthas Kilian ist auf der Linie zur Stelle und fischt den Ball aus dem unteren rechten Eck (36.).

Kurz vor der Pause trifft Rühle nochmal den Pfosten, ehe es nach dem Seitenwechsel weitergeht. Die Hertha nun zwingender im Vorwärtsspiel, vor allem über die linke Seite. Doch wie so oft werden zahlreiche gute Möglichkeiten vor dem Tor vergeben. Von den Medizinern kommt nicht mehr viel, man verlagert sich auf das Kontern. 

In der letzten Aktion ist es ein Freistoß aus 35 Metern, der in den Strafraum segelt und Wollschläger vor die Füße fällt. 1:1 in der Nachspielzeit, dann ist Abpfiff. Am Ende ein Punktgewinn der Hertha, der sich zunächst wie eine Niederlage anfühlt, trotz des späten Tores. Man hatte es aber selbst in der Hand für drei Punkte zum Auftakt zu sorgen. 

 

 

Einloggen um einen Kommentar abzugeben!

Next Matches

TABELLE

Mannschaft
Sp P
1 Urbanspor 9 20
2 RBC Berlin 9 19
3 Berliner Jungs 2 9 18
4 Hertha 03 9 17
5 SFC Friedrichshain 9 14

ERGEBNISSE

9. Spieltag - 09.12.2017 11:00
Hertha 03 8 : 2 Adlershofer BC
8. Spieltag - 25.11.2017 11:00
Hertha 03 4 : 3 RBC Berlin
© 2022 Hertha 03 Freizeitmannschaft   |  Joomla Templates by Joomzilla.com
Back to Top